Regatta Kassel 2017

Kassel 2017Am letzten Maiwochenende standen für die Möveruderer in Kassel die hessischen Landesmeisterschaften, sowie die Qualifikation für den Bundeswettbewerb auf dem Plan.

Während Tom Mache bei den 12-Jährigen erste Rennerfahrung auf einer Meisterschaft sammeln konnte, sicherte sich Ole Hanack bei den 13-jährigen Leichtgewichten auf der Langstrecke über 3000 Meter den Hessenmeistertitel. Ein Gegner aus Münden war hier jedoch noch schneller. Diesen konnte Ole dann aber auch am nächsten Tag über 1000 Meter in die Schranken weisen und sich auch hier mit einem Sieg sicher für den Bundeswettbewerb qualifizieren. Auf diesem gilt es für ihn nun in fünf Wochen, sich mit den besten Kinderruderern aus ganz Deutschland zu messen.

Logo